Tannenrauschen

Birgit-Cathrin Duval

Hier bloggt und podcastet die Journalistin und Schwarzwald-Expertin Birgit-Cathrin Duval über Wanderwege, urige Restaurants, Schwarzwälder Charaktere und gibt Insider-Reisetipps aus der Ferienregion Schwarzwald.

Weihnachtsgeschenke für Schwarzwald-Freunde

Weihnachten steht schon quasi wieder vor der Tür und damit das alljährliche Suchen nach dem passenden Geschenk.

Heute stellen wir einige neue und nicht mehr ganz so neue, aber immer noch aktuelle Bücher vor, die sich sehr gut als Geschenkideen für Weihnachten eignen.

  • Der neue Restaurantführer für Südbaden

restaurantfuehrer

Der neue Restaurantführer enthält über 200 Gaststätten – vom einfachen gut bürgerlichen Landgasthof bis hin zum Sterne-Restaurant.

Eine ausführliche Rezension des Restaurantführer ist auf takkiwrites veröffentlicht.

Ein passendes Geschenk für alle, die gerne gut Essen gehen.

Der neue Restaurantführer für Südbaden, Christian Hodeige Herausgeber, 4. erweiterte Ausgabe, 264 Seiten, Klappenbroschur, © 2016 Rombach Verlag Freiburg, ISBN 978-3-7930-5142-8, 19,80 Euro Bestellen bei Amazon

  • Wandern im Biosphärengebiet Schwarzwald

biosphaeren

Im Schwarzwald gibt es ein Biosphärengebiet? Aber was ist das und wo liegt es? In der Presseinfo steht: “Das neue Biosphärengebiet umfasst die schönsten Bereiche des Hochschwarzwalds.” Was allerdings nicht stimmt. Der Blick auf die Übersichtskarte im Buch zeigt: Der größte Teil des Biosphärengebiets liegt nicht etwa im Hochschwarzwald, sondern im südlichen Schwarzwald. Das schreibt auch Autor Dieter Buck in seinem Vorwort: “Nach jahrelanger Vorbereitung gibt es seit Februar 2016 das von der UNESCO anerkannte Biosphärengebiet Schwarzwald. Es umfasst die schönsten Bereiche des südlichen Teils.” Das im Wanderführer beschriebene Gebiet reicht von Oberried, Schauinsland, Feldberg über Todtnau, Belchen bis nach Wieslet, Zell im Wiesental und Gersbach. Beschrieben sind 30 Wanderungen die von einem 2,5 Kilometer langen Spaziergang bis zu anspruchsvollen 15 Kilometer Tageswanderungen reichen. Neben den ausführlichen Wegbeschreibungungen enthält der Wanderführer kurze Infos zur jeweiligen Gemeinde oder Gebiet.

Wandern im Biosphärengebiet Schwarzwald, Dieter Buck, 160 Seiten, 120 Farbfotos und Karten, © 2016 Silberburg-Verlag Tübingen, ISBN 978-3-8425-1488-1, 14,80 Euro Bestellen bei Amazon

  • Rother Wanderführer Rund um Freiburg

rother

Die Rother Wanderführer zählen zu den besten Wanderführern auf dem Markt. Ich mag die Aufmachung, das Format, die Gestaltung der Touren. In “Rund um Freiburg” beschreiben die beiden Autoren Walter Iwersen und Elisabeth van de Wetering 65 Touren zwischen Kaiserstuhl und Hochschwarzwald. Doch das “Rund um Freiburg” wurde sehr großzügig ausgelegt. Ich dachte, dass es sich bei diesem Wanderführer um Rundwege oder Wanderungen in der engeren Umgebung Freiburgs handelt. Allerdings ist ein Großteil der beschriebenen Touren weit außerhalb von Freiburg angesiedelt. So finde ich es irreführend, dass z.B. Wanderungen am Belchen oder Feldberg in diesem Wanderführer enthalten sind. Das beschriebene Gebiet reicht sogar bis nach Todtnau und den Schluchsee. Der Wanderführer hätte ebensogut mit “Wandern in Südbaden” betitelt werden können. Aber “Wandern rund um Freiburg” lässt sich eben besser vermarkten. Wer also Rundwanderwege sucht, die sich in oder um Freiburg herum befinden, sollte sich ein anderes Wanderbuch zulegen, bzw. verschenken. Wer einen Wanderführer für den südlichen Schwarzwald, Kaiserstuhl und Markgräflerland sucht, wird mit schönen Touren versorgt.

Rother Wanderführer Rund um Freiburg, Walter Iwersen und Elisabeth van de Wetering, 65 ausgewählte Touren mit Wanderkarten und GPS-Tracks, ©2016 Rother Wanderführer, ISBN 978-3-7633-4417-8, 14,90 Euro Bestellen bei Amazon

  • Genusswandern in Südbaden: Und danach kehren wir ein 2

danachkehrenwir

Vom Rombach Verlag stammt der Wanderführer, der 50 neue Tipps zum Einkehren für die ganze Familie auflistet. Im Buch sind die Beschreibungen von Wandertouren mit Einkehrmöglichkeiten in der Region zusammengefasst. Im Buch sind alle Tipps, die zuvor als Serie in der gedruckten und Online-Ausgabe der Badischen Zeitung vorgestellt wurden, zusammengefasst. Ein netter Wanderführer, der viele Tipps bereithält, die sich auch abseits der bekannten Pfade befinden.

Genusswandern in Südbaden: Und danach kehren wir ein 2, 50 neue Tipps für die ganze Familie, ©2011 Rombach Verlag Freiburg, ISBN 978-3-7930-9660-3, 12,80 Euro Bestellen bei Amazon

  • Weinwege am Oberrhein

weinwege

Wein und Wandern stehen im Fokus dieses Tourenguides, der von Peter Gürth verfasst wurde. Das Buch folgt den drei Fernwanderwegen “Markgräfler Wiiwegli”, “Ortenauer Weinpfad” und “Breisgauer Weinweg” und listet die Strecken als einzelne Tagestouren auf. Nebenbei gibt es Informationen zur Weinbauregion, Geschichte und Anekdoten, die das Buch bereichern. Ein gelungenes Werk für alle, die lieber in den Reben statt im Tannenwald wandern möchten.

Weinwege am Oberrhein, Peter Gürth, ©Rombach Verlag 2016, ISBN 978-3-7930-5133-6, 15,90 Euro Bestellen bei Amazon

  • Alle warten auf das Lebkuchenweiblein

lebkuchen

Mit der Weihnachtsgeschichte, bei der die bekannten Todtmooser Lebkuchen im Mittelpunkt stehen, stellt Heidi Knoblich zusammen mit Illustratorin Martina Mair ihr zweites Kinderbuch vor. Was passiert, wenn es plötzlich so viel Schnee im Schwarzwald hat, dass die Todtmooser Lebkuchen nicht rechtzeitig zum Weihnachtsfest in die abgelegenen Höfe auf den Bergen kommen? Jakob kann sich ein Weihnachten ohne die leckeren Lebkuchen nicht vorstellen und macht sich auf den Weg, um das Lebkuchenweiblein im tief verschneiten Wald zu suchen.

Ein fein gemachtes Buch, an dem nicht nur Kinder Freude haben.

Alle warten auf das Lebkuchenweiblein, Heidi Knoblich und Martina Mair, ©2016 Silberburg-Verlag, ISBN 978-3-8425-1474-4, 14,90 Euro Bestellen bei Amazon

  • Kraftorte im Schwarzwald

kraftorte

Und zum Schluss noch ein Hinweis auf unser Buch Kraftorte im Schwarzwald – Wandern im nördlichen Schwarzwald und Nationalpark. Anders als bei den gängigen Wanderführern wird hier auf die detaillierte Beschreibung des Weges verzichtet. Vielmehr stellt das Buch atmosphärische Beschreibungen und die sagenhaften Geschichten, die mit dem jeweiligen Ort verbunden sind, in den Mittelpunkt. Ein Buch, das Lust aufs Nachwandern und Entdecken macht.

Kraftorte im Schwarzwald, Birgit-Cathrin Duval, ©2014 Oertl&Spörer, gebundene Ausgabe mit zahlreichen Fotos der Autorin, ISBN 978-3-88627-371-3, 19,90 Euro Bestellen bei Amazon

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>